Informationen zu den Datenschutzrichtlinien

Unsere Anschrift lautet: Wirral International Business Park, Riverview Road, Bromborough, Wirral CH62 3RH, Großbritannien.

Wir sind bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen, wie in dieser Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) dargelegt, und haben die Richtlinie erarbeitet, damit Sie verstehen, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie Meyer Group personenbezogene Daten über Sie erfasst, verwendet und offenlegt, wenn Sie die Website besuchen oder Meyer per E-Mail, Post oder Telefon über die Kontaktoptionen auf der Website kontaktieren.

Die Informationen, die Sie uns über die Website zur Verfügung stellen, werden zunächst von Meyer gesammelt, können dann aber an andere von Meyer gegründete Unternehmen („Meyer Group“) weitergegeben werden. Alle Verweise auf „Meyer“, „wir“ und „uns“ in dieser Richtlinie schließen daher die Meyer Group ein, es sei denn, es ist in der Richtlinie ausdrücklich anders angegeben. Je nach Ihrer Beziehung zu Meyer können wir Ihnen separat weitere Details zu unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten liefern. Sofern Ihnen in bestimmten Fällen zusätzliche Datenverarbeitungsinformationen bereitgestellt werden, haben diese Informationen Vorrang vor den Angaben in dieser Richtlinie.

Keine der auf dieser Seite erfassten Informationen werden an Dritte außerhalb der Meyer Group verkauft, geleast oder vermietet. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, die nicht am Transaktionsprozess beteiligt sind, oder verwenden sie für andere Zwecke, wie z. B. unerwünschtes Direktmarketing. Eine detaillierte Erläuterung, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen, ist nachstehend aufgeführt. Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren:

Adresse: Kundenservice, Meyer Group Ltd., Riverview Rd, Bromborough, Wirral, CH62 3RH, Großbritannien

E-Mail: consumercare@meyeruk.com

Welche Informationen werden von Meyer erfasst und warum?

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir möglicherweise automatisch standardmäßige Internet- und Website-Protokollinformationen sowie Details zu Mustern im Benutzerverhalten der Website-Besucher. Die Informationen, die wir erfassen, umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Informationen zu Ihrem Internetdienstanbieter
  • Ihr Betriebssystem
  • Browsertyp
  • Domänenname
  • Internetprotokoll (IP)-Adresse Ihres Computers (oder des elektronischen Internet-fähigen Geräts)
  • Ihre Zugriffszeiten
  • die Website, über die Sie zu uns gelangt sind, und
  • die Webseiten, die Sie anfordern, sowie Datum und Uhrzeit der Anfragen.

Diese Informationen können uns dabei helfen, herauszufinden, welche Teile der Website beliebt sind oder geändert werden müssen, um Ihre Erfahrung mit der Website zu optimieren.

Bei der Erfassung der Nutzungsinformationen von der Website können wir auch Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.

Auf dieser Website können Sie in vielerlei Hinsicht mit Meyer interagieren, insbesondere durch Kontaktaufnahme mit uns per Telefon, E-Mail, Fax und/oder das Hinterlassen von Kommentaren zu Neuigkeiten oder Pressemitteilungen, die wir auf der Website veröffentlichen.

Wenn Sie einen der beschriebenen Services verwenden möchten oder weitere Informationen zu Meyer wünschen, müssen Sie uns einige zusätzliche personenbezogene Daten  mitteilen, damit wir uns bezüglich Ihrer Anfrage mit Ihnen in Verbindung setzen können. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitteilen, erfassen wir diese für unsere eigenen Zwecke und die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke.

Welche personenbezogenen Daten werden von Meyer erfasst?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, erfassen wir möglicherweise die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Details zu Ihren Besuchen auf dieser Website, einschließlich Verkehrsdaten und Standortdaten
  • der Grund für Ihren Kontakt, wie eine Anfrage oder eine Anforderung
  • Informationen, die Sie angeben, wenn Sie uns kontaktieren (auch per Telefon und/oder E-Mail). Dazu gehören Name, E-Mail-Adresse, Website-Adresse und alle weiteren Informationen, die Sie in den Inhalten Ihres Kommentars oder in der Anfrage an uns zur Verfügung stellen
  • erforderliche Informationen für die Einhaltung rechtlicher oder behördlicher Vorschriften und/oder
  • Wenn Sie Kommentare über uns veröffentlichen oder direkt mit uns auf einer Social-Media-Website kommunizieren, erfassen und verarbeiten wir möglicherweise auch Daten in solchen Beiträgen oder in Ihrem öffentlichen Profil für den Zweck der Adressierung möglicher Kundenservice-Anfragen, die Sie haben.

Diese Informationen werden in erster Linie als freiwillig von Ihnen bereitgestellte Informationen erfasst, aber wir können diese auch (soweit es gesetzlich zulässig ist) aus öffentlichen Quellen, von externen Dienstanbietern oder Personen, denen Sie die Freigabe personenbezogener Daten erlaubt haben, Behörden, Steuerbehörden oder Strafverfolgungsbehörden und anderen Dritten erfassen und kombinieren.

Wie verwendet Meyer Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwenden:

  • Bereitstellung unserer Produkte für Sie
  • Vermarktung unserer Produkte an Sie
  • Durchführung von Kundenservice-Umfragen, um sicherzustellen, dass wir unsere Service(s) kontinuierlich für Sie optimieren
  • um unsere angebotenen Produkte (und Services) besser überprüfen, weiterentwickeln und verbessern zu können, zum Beispiel durch Forschung, Analyse und Planung
  • um Sie über Änderungen an unseren Produkten (und Services) zu informieren und anderweitig mit Ihnen zu kommunizieren, z. B. um auf Anfragen von Ihnen zu reagieren
  • Verarbeitung und Aufbewahrung personenbezogener Daten in Bezug auf Ihre Kredit-/Bankkarte und Bestelldetails, um die Durchführung Ihrer Bestellung zu ermöglichen, sowie zur Klärung von Fragen oder zur Rückerstattung von Zahlungen
  • Verwendung von Cookies und Verkehrsdaten, wie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben (siehe oben)
  • Datenverwaltung für Steuerzwecke und in Bezug auf die Verwaltung und die Abwehr von Forderungen und
  • wie anderweitig gesetzlich erlaubt und/oder von Zeit zu Zeit rechtlich erforderlich.

Gibt Meyer personenbezogene Daten an Dritte weiter?

Ihre personenbezogenen Daten können innerhalb der Meyer Group weitergegeben werden. Sie können auch Dritten zur Verfügung gestellt werden (innerhalb oder außerhalb der Meyer Group), die relevante Services laut Vertrag für Meyer ausführen, wie z. B. Marketing-Agenturen, Ökonometrie-Agenturen, Kundenservice-Unternehmen, Kartenzahlungsverarbeiter, Berater, Rechnungsprüfer und Compliance-Manager, Anbieter von Call Centern und IT-Hosting sowie IT-Wartungsanbieter. Dies umfasst die Verwendung von Zahlungs-Gateways, Direktmarketing-Software, Software zur Standortpersonalisierung, Social-Media-Plattformen und Content-Management-Systeme. Diese Unternehmen können Informationen über Sie zur Ausführung von Services in unserem Namen verwenden.

Wir dürfen bestimmte Informationen auf die rechtmäßige Anfrage von Behörden, Polizei- und Aufsichtsbehörden offenlegen, sofern es gesetzlich zulässig oder erforderlich ist, sowie für steuerliche oder andere Zwecke. Personenbezogene Daten können auch an externe Dritte als Reaktion auf rechtliche Prozesse weitergegeben werden und wenn es für die Einhaltung von Gesetzen oder zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Unternehmensrichtlinien oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Meyer, unserer Mitarbeiter, Vertreter, Kunden und anderen erforderlich ist, sowie an beteiligte Parteien, für die Sie Meyer zur Freigabe Ihrer personenbezogenen Daten autorisieren.

Die Website enthält Links zu Websites von Dritten, und einige Ihrer personenbezogenen Daten können aus Ihrer Browsersitzung an diese Dritt-Websites übertragen werden (bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen).

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, außer im Zuge einer Umstrukturierung oder dem Verkauf von Meyer.

Wo werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Im Rahmen der Verarbeitung durch uns (oder in unserem Namen) können Ihre personenbezogenen Daten in einem oder mehreren Ländern außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen, gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden, einschließlich der Nutzung von Online-Software/Services, deren Server im Ausland gehostet werden, z. B. Direktmarketing-Software.

Für die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb des EWR unternehmen wir angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Anforderungen der geltenden europäischen Datenschutzgesetze geschützt sind.

Welche Sicherheitsvorkehrungen gibt es zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

Wir verwenden eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Dennoch können wir trotz unserer Bemühungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Einklang mit geltenden Gesetzen aufgrund der Natur des Internets keine absolute Sicherheit der personenbezogenen Daten garantieren, die Sie online offenlegen.

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, auf Anfrage eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die von Meyer oder im Auftrag von Meyer aufbewahrt werden, anzufordern, um Unzutreffendes zu korrigieren. Laut britischem Recht muss eine Anforderung für den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten schriftlich und unter Zahlung der gesetzlich festgelegten Gebühr (10 £) erfolgen.

Wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten (siehe Adresse oben).

Aufbewahrung

Wir bewahren Ihre Daten für Sie auf, bis wir Ihre Anforderung, Anfrage oder den Antrag vollständig bearbeitet haben, und danach weiterhin für einen angemessenen Zeitraum in Übereinstimmung mit den Datenschutz- und anderen geltenden Rechtsvorschriften.

Meyer kann Ihre Daten so lange wie nötig für die oben beschriebenen Zwecke aufbewahren und wird dann versuchen, Ihre Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutz- und anderen geltenden Rechtsvorschriften auf sichere Weise zu löschen. Beachten Sie jedoch, dass wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten in anonyme Daten umwandeln, sodass sie bei statistischen Analysen, Verkehrs-/Website-Nutzungsanalysen und zu anderen administrativen Zwecken nicht identifiziert werden können.

Änderungen an dieser Richtlinie

Wir überprüfen diese Richtlinie regelmäßig. Gegebenenfalls ändern wir diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch die Aktualisierung dieser Seite, um Änderungen in der Gesetzgebung und/oder unserer Datenschutzvorkehrungen anzuzeigen. Das oben angegebene Datum der Richtlinie wird entsprechend aktualisiert.

Wir empfehlen Ihnen, das Datum dieser Richtlinie zu überprüfen, wenn Sie die Website besuchen, um Aktualisierungen oder Änderungen zu erfahren. Wir benachrichtigen Sie über eine geänderte Version dieser Richtlinie, die möglicherweise wesentliche Auswirkungen auf die Art und Weise hat, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen und offenlegen.

Durch die Nutzung unserer Website, das Senden Ihrer personenbezogenen Daten an uns und/oder die Registrierung eines Kontos stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben zu (mit den gegebenen Änderungen).

Diese Richtlinie gilt nur für diese Website und erstreckt sich daher nicht auf Ihre Verwendung oder die Bereitstellung von Daten und das Erfassen von Daten auf Websites, die nicht zu uns gehören, zu denen Sie möglicherweise über einen Hyperlink auf dieser Website gelangen.

[23. Mai 2017, Version 2]