Meyer Group Ltd. Online-Rücksenderichtlinien

Wenn Sie ein Meyer Produkt von anderswo erworben haben, wenden Sie sich zuerst an den Händler.

Um fehlerhafte, beschädigte, unerwünschte oder falsche Produkte zurückzusenden, wenden Sie sich bitte zuerst an unser Kundenservice-Team, da Sie eine Rücksendenummer benötigen, bevor Sie Ihre Artikel zurücksenden können.

Diese Richtlinie behandelt zwei wichtige Elemente:

  1. Stornierung der Bestellung oder
  2. Rücksendungen, von denen es drei Kategorien gibt:
    • Die Rücksendung von unerwünschten Artikeln (das bedeutet, das Produkt ist in einem wiederverkäuflichen Zustand, aber Sie wollen es nicht mehr)
    • Sie informieren uns, dass ein Teil Ihrer Bestellung nicht geliefert wurde oder beschädigt eingegangen ist
    • Sie senden fehlerhafte Produkte zurück oder tauschen sie um

Stornierung der Bestellung

Wenn Sie eine Bestellung auf unserer Website aufgeben, erhalten Sie eine Auftragsnummer und eine Bestätigungs-E-Mail. Sie können ab der Bestellung bis zu 14 Tage nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen stornieren. Sie müssen uns per E-Mail oder Briefpost mit Ihren Bestelldetails kontaktieren (eine vollständige Anleitung dazu befindet sich unten auf der Seite). Unerwünschte Artikel, die für eine Erstattung zurückgesendet werden, müssen bei uns in einem wiederverkäuflichen Zustand eingehen – die äußere Geschenkverpackung des Produkts darf nicht beschädigt oder markiert sein; es darf nicht gebraucht sein; es muss umfassend mit Zubehör und/oder kostenlosen zugehörigen Geschenken zum Produkt und in der Originalverpackung zurückgegeben werden.

Wenn das zurückgegebene Produkt nicht komplett im wiederverkäuflichen Zustand ist oder die Verpackung beschädigt ist, behalten wir uns das Recht vor, eine Rückerstattung für den Artikel zu verweigern oder bis zu 20 % des ursprünglichen Verkaufspreises vom Erstattungsbetrag abzuziehen. Dies wirkt sich nicht auf Ihre gesetzlichen Rechte aus.

Sie stornieren Ihre Bestellung mit unserem Formular zur Rücksendungsanforderung (es öffnet sich ein Word-Dokument) und senden dieses per E-Mail an consumercare@meyeruk.com.

Rückgabe unerwünschter Artikel

Rückerstattungen für unerwünschte Artikel erfolgen für den Preis, den Sie für das Produkt bezahlt haben, und die Lieferkosten für das betreffende Produkt an Sie. Wenn mehrere Produkte bestellt wurden und nur ein Teil der Bestellung zurückgegeben werden soll, dann wird das Porto nicht erstattet. Die Kosten für die Rückgabe unerwünschter Artikel werden von Ihnen getragen. Die Rückerstattungen erfolgt innerhalb von 28 Tagen nach Erhalt des zurückgegebenen Produkts.

Auftragsfehlmengen oder beschädigt empfangene Artikel

Sie müssen uns über beschädigt empfangene Artikel oder fehlende Artikel aus einer Bestellung innerhalb von drei Tagen nach Erhalt informieren. Senden Sie bitte eine E-Mail oder rufen Sie gemäß dem Prozess unten auf dieser Seite an.

Fehlerhafte Produkte

Wenn Sie glauben, dass Ihr Produkt fehlerhaft ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns gemäß dem Prozess unten auf dieser Seite an.

Es gelten die Garantiebedingungen des Herstellers (den Garantiezeitraum finden Sie im Handbuch zur Verwendung und Pflege, das mit dem Produkt geliefert wird). Ihre gesetzlichen Rechte sind davon nicht betroffen. Wenn Sie einen Artikel umtauschen möchten, müssen Sie uns bei Ihrer ersten Anfrage darüber informieren. Bitte beachten Sie, dass wir die Portokosten nur für fehlerhafte Ware zurückerstatten.

Wie Sie uns erreichen

Sie sollten unser Formular zur Rücksendungsanforderung (es öffnet sich ein Word-Dokument) ausfüllen und dieses per E-Mail an consumercare@meyeruk.com senden.

Wir versuchen, innerhalb von zwei Werktagen auf Ihre E-Mail zu antworten, und teilen Ihnen mit, wie wir Ihre Anfrage weiter bearbeiten werden.

Wenn Sie anrufen, halten Sie bitte die folgenden Informationen bereit:

  • Der Name der Website, von der Sie den Artikel erworben haben.
  • Ihre Bestellnummer (diese finden Sie in der E-Mail-Bestätigung, die Sie erhalten, wenn Sie die Bestellung auf unserer Website aufgeben).
  • Die Produktreferenznummer – das ist in der Regel eine 5-stellige Nummer, die auf der Auftragsbestätigung oder auf der Website steht.

Checkliste für die Rückgabe von Produkten

  1. Haben Sie uns per E-Mail oder Telefon mitgeteilt, dass Sie Ihre Ware zurückgeben möchten und ob Sie eine Erstattung oder einen Umtausch wünschen?
  2. Haben Sie die Originalverpackung aufgehoben (und sind unerwünschte Artikel in einem wiederverkäuflichen Zustand)?
  3. Versenden Sie die Waren in einer geeigneten Verpackung, um sicherzustellen, dass sie unterwegs nicht beschädigt werden.
  4. Senden Sie Ihre Waren so an uns, dass die Referenznummer (die Sie von unserem Kundenservice-Team erhalten) deutlich sichtbar ist, mit der günstigsten Versandmethode, und bewahren Sie die Versandbestätigung auf.
  5. Lassen Sie uns für den Umtausch oder für Rückerstattungen die angegebene Frist von 28 Werktagen zur Bearbeitung Zeit, einschließlich der Zeit, die für den Versand der Waren an uns nötig ist.